Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Kein Terror auf Weihnachtsmärkten geplant“ von Wilhelm Westerkamp

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wilhelm Westerkamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glossen“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 26.12.2015

... Hallo Wilhelm und schöne Weihnacht
noch, denn aus erster Quelle weis ich,
dass auf unserem Nürnberger Christkindles
Markt, die sichtbare Polizei-Präsents sehr
optisch war.

Die unsichtbare Anwesenkeit durch
Zivilbeamte gab es wenig, WEIL TATSÄCHLICH
weit über dreihundert bis 600 Militär-
Soldaten unerkannt als Besucher die
komplette Altstadt (bewaffnet) im Visier
hatten.

Gruß Egbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).