Marija Geißler

erschossen

Du hast mir mitten in mein Herz geschossen
soviele meiner Tränen sind geflossen
Doch dir macht das alles nichts aus
Denk mal fix nach und geh mal raus.

Perfekt das möcht ich gar nicht  sein
dazu bin ich zu blöd und zu klein
doch ich werfe meine Gedichte nicht hin
jedes Einzelne hat seinen Sinn.

Beschimpf mich und sei ungerecht
nimm dir ruhig noch mal das Recht
aber eins das kann ich dir sagen
doofe Blondinen können ertragen.

So nun laß uns endlich Frieden schliessen
ich möchte dich wirklich nicht erschiessen
wir haben hier ein sehr schönes zu Hause
ich helfe auch dir und schenk dir ne Liebesbrause.

 

ALso gereimt hat sichs,oder was meint ihr
Metrisch,keine Ahnung
flüssig,weiß net
aber ist doch egal
ich schreibe weils Spaß macht
aber wie gesagt
ich schmeiße meine Gedichte nicht nur hin
Wie konntest du nur??
Also bitte bleib mir fern

Marija Geißler, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Marija Geißler).
Der Beitrag wurde von Marija Geißler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.02.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • MarijaGeisslert-online.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Marija Geißler als Lieblingsautorin markieren

Buch von Marija Geißler:

cover

Facetten der Sehnsucht von Marija Geißler



Gedichte von Maria Geißler aus Deutschland und Selma van Dijk aus den Niederlanden.
"Facetten der Sehnsucht" erzählt von der Sehnsucht nach unerfüllter Liebe, erzählt aber auch von der Sehnsucht nach den Dingen im Leben, die einem Freude bereiten und Spass machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (20)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ironisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Marija Geißler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wolltest Freitod wählen von Marija Geißler (Trauer & Verzweiflung)
Beförderungen von Rainer Tiemann (Ironisches)
IM GARTEN MEINER TRÄUME... von Christine Wolny (Jahreszeiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen