Karl-Heinz Fricke

Angler aus Leidenschaft

Wie die Ostfriesen im Alten Land
sind hier die Neufundländer bekannt.
Im Wettbewerb gewann Jan Klodt
ein stabiles rotes Ruderboot,
das er nach seiner Frau benannt.

Da fing seine Ruth an zu lachen:
"Was willste mit dem Ding nur machen ?
Weit enfernt das nächste Gewässer,
verkauf es doch, das wäre besser.
Was sollen wir mit einen Nachen !"

"Ach liebe Frau, das vestehst du nicht,
es zu verkaufen mir das Herze bricht.
Ich angele auch in einer Lache,
denn Fische sind nur Nebensache !"
Das ist aus echter Anglersicht.

Beim ersten Hahnenschrei stand er auf,
lief zu seinem Boot im Dauerlauf.
In seiner Hand die Angelrute,
auch Würmer hatte er, der Gute.
Er spang ins Boot mit viel Geschnauf.

Sein Bruder Jack kam zur Mittagszeit,
zum Essen war man schon bereit.
"Wo ist denn Jan, mein Bruderherz ?"
"Der angelt draußen, das ist kein Scherz,
auf unserm Feld, das ist nicht weit !"

Jack lief hinaus und was er da sah
brachten ihm die Tränen nah.
Sein Bruder angelte im Rübenfeld,
mit größter Gelassenheit in der Welt.
Wenn er 'ne Rübe fing schrie er hurra.

Jack rief ihm zu: "Du bist ein Idiot,
steige heraus aus deinem Boot.
Wenn man dich derartig erblickt,
erklärt man uns alle für verrückt,
was hat man mit dir doch eine Not.

Könnte ich schwimmen, das glaube mir,
wäre ich augenblicklich schon bei dir,
und träte dir heftig, du weisst wohin,
denn dein Angeln macht keinen Sinn.

Karl-Heinz Fricke  6.12.2011

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.12.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 5 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Verrücktheiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wie man liegt von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
HIER ERNTET DER EIGENTÜMER von Christine Wolny (Verrücktheiten)
HERBSTGEFÜHL von Christine Wolny (Gedanken)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen