Claudia Flick

Heiliger Abend

Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen,

beginnt für alle wieder das große Rennen.

Muss doch der Weihnachtsbraten und auch der Kuchen in die Röhre.

Doch! Oh, staune und höre!

Weihnachtszeit mit seiner stillen Heiligkeit,

bringt das Licht und die Wärme zu den Betenden in eine gemeinsame Seligkeit.

Bunt und duftend steht der Weihnachtsbaum

in ein mit Liebe und Festlichkeit gefüllten Raum.

Der Hauch des heiligen Segens überflutet die Erde

und Hoffen der Frieden doch noch bei vielen kommen werde.

Wie festlich in ein weißes Kleid ich den Wald fand

durch mein stapfen im Schnee ein Reh erschrocken verschwand.

Klar und rein ist die Luft

ein fernes Rauschen durch Tannen als ob der Wald ruft.

Lichter erhellen und erwärmen zauberhaft alle Stuben

gedenken an die Heilige Maria wie ein heller Stern am Himmel als Licht der Hoffnung

für uns und ihren göttlichen Buben.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Claudia Flick).
Der Beitrag wurde von Claudia Flick auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.12.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • claudiaflick-kellinghusenarcor.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Claudia Flick als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

So dunkel das Zwielicht I: Raziels Erwachen von Christian Tobias Krug



Die Hölle ist ein schwarzes Loch? Der Himmel hängt voller Geigen? Von wegen! In der Welt der Dämonen und Engel - ist NICHTS wie erwartet!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Claudia Flick

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gedanken schweben in den Räumen von Claudia Flick (Träume)
Weihnachtsimpressionen von Adalbert Nagele (Weihnachten)
Tu's! von Birgit Lüers (Erotische Gedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen