Hartmut Müller

Orakelzeit

Wir wissen von Wesen,
die uns beschatten
und uns umlauern
durch Wände und Mauern,
dann sind wir umgeben
von Elben und Mahren,
von Anderweltkindern
und Geisterscharen
und manchen Dämonen,
die bei uns wohnen,
und huschende Schatten
sind uns ganz nah,
wir hören sie zanken
und wispern und schlurfen,
ihr schauriges Lachen
das Keifen und Bellen
von Jagdgesellen
in Rauhen Nächten,
und ringenden Licht- und Wintermächten
und lautloses wütendes Kampfgeschrei.
In knapp zwei Wochen ist alles vorbei.

Diesen Beitrag empfehlen:

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hartmut Müller).
Der Beitrag wurde von Hartmut Müller auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Kobold zu Weihnachten von Franz Spengler



Vier weihnachtliche Kurzgeschichten, teils heiter, teils nachdenklich, können auch übers Jahr gelesen werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Psychologie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hartmut Müller

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

drittjänner von Hartmut Müller (Allgemein)
Der Täuscher von Bernd Herrde (Psychologie)
Ihr Macht Mir Angst von Uwe Walter (Gesellschaftskritisches)