Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kalte Kinder“ von Georges Ettlin


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kinder & Kindheit“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Georges,

ein Kindergedicht für Eltern oder ein Elterngedicht für Kinder.. Beides steckt in deinen schön gefühlten und gefüllten Zeilen...

Liebe Grüße
Faro,

der mal schüchtern und scheu zum Geburtstag gratuliert :-)

Georges Ettlin (06.12.2009):
Warum denn so schüchtern, lieber Faro?-)) Ich mag schüchterne Menschen, sie sind so weich, still und mollig, man kann sich an ihnen nicht verletzen und ihre Seelen liegen offen und blank da. Sie lassen uns den Weg der Rücksichtnahme gehen, wir können uns darin üben, in ihre Herzen, die offen sind, nicht hineizustechen um uns dann als Sieger zu fühlen (schmunzel*) Ich kenne Dich schon, lieber Faro..und vielen Dank für Deinen lieben Geburtstagswunsch! Herzliche Grüsse von Georges

Bild vom Kommentator
Lieber Georges,

Dein Kinder-Gedicht gelesen und gut geschrieben. Hier kommt noch ein kurzer Geburtstagsgruß von mir:

BLUMENGRÜßE
für Geburtstagskind
Sekt und Törtchen
weiterhin Humor beim Schreiben
GLÜCKWUNSCHSTÄNDCHEN

Hab eine schöne Feier, ebenso einen besinnlichen 2. Advent. Liebe Abendgrüße schickt Dir Gundel

Georges Ettlin (06.12.2009):
Hallo, liebe Gundel!-)) Ich habe gar nicht so viel Aufmerksamkeit verdient, kommentiere ich doch aus gesundheitlichen Gründen kaum mehr alle die guten Gedichte der anderen Autoren hier. Dein Geburtstagsgrüsse haben mich natürlich gefreut...Liebe Grüsse von Georges ..

Bild vom Kommentator
So ist es, ja, Georges!!!! Beste Glückwünsche zu Deinem Geburtstag und lG Adalbert.

Georges Ettlin (06.12.2009):
Danke, lieber Adalbert!-)) Einen schönen Sonntag wünscht herzlich, Georges

Bild vom Kommentator
schön gereint, Schorsch - UND ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG !!!

Georges Ettlin (05.12.2009):
Danke, lieber Paule!-)) Ich freue mich! Ganz besonders freue ich mich über das Geburtstagsgedicht für mich von der lieben Helga, die wohl die -chronologisch- letzte Frau ist, die meine Freundin ist und sein will. Sie hat bei mir deshalb einen Ehrenplatz in meinem alten aber lebendigen Herzen. Dort ist für die nächsten Jährchen für sie ein warmes Plätzchen, wo sie alles tun darf was sie will (schmunzel*) Lieben Gruss von Georges

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).