Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„"Der Sandmann soll sich warm anziehen!"“ von Karin Schmitz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Schmitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kinder & Kindheit“ lesen

Bild vom Kommentator
Dies liebe Karin sind die Worte der Liebe. Liebe zu den Kindern!!! Schön!!! Ganz liebe Grüße Dir und nicht nur ich, sondern die Kinder danken Dir vor allem!
Franz

Karin Schmitz (16.11.2006):
Danke, lieber Franz! Kinder sind einmalig. Dir auch ganz liebe Grüße Karin

Bild vom Kommentator
Rührend geschriebenes Gedicht, voll Liebe und Einfühlung in die kindliche Seele...
Muss an meine eigenen Kinder denken, wie oft wir an ihren Betten standen, und uns glücklich umarm ten, wenn wir sie schlafend betrachteten. Das ist nun mehr als ein Vierteljahrhundert her, aber unvergessen, u. durch dein schönes Gedicht, liebe Karin, wieder vor Augen getreten...
Liebe Grüsse dir, Heino!

Karin Schmitz (16.11.2006):
Hallo lieber Heino, ja... schlafende Kinder sehen aus wie kleine Engel. Ich schaue auch abends immer noch mal in die Betten. Kinder sind kleine Wunder. Das sind jene schöne Momente, die im Langzeitgedächtnis gespeichert werden und ab und zu ans Licht gerufen werden. Es freut mich, daß mir das bei Dir gelungen ist. Herzlichen Gruß Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).